SPÖ Bezirksorganisation Urfahr/Umgebung

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

SPÖ Engerwitzdorf präsentiert neue GemeinderatskandidatInnen

Die neuen Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl im kommenden Herbst präsentierte der Ortsparteivorsitzende Vizebürgermeister Mario Moser-Luger anlässlich der Jahreshauptversammlung der SPÖ Engerwitzdorf. „Ich bin sehr stolz, dass es uns gelungen ist, unter den ersten elf Kandidatinnen und Kandidaten fünf Frauen präsentieren zu können. Zudem haben wir auch altersmäßig eine gute Durchmischung gefunden, wobei dennoch die Jungen leicht im Vorteil sind“, freut sich Moser-Luger über sein ambitioniertes Team. Gemeinsam wurden unter dem Motto „Mit uns wird`s feiner“ gleich die Schwerpunkte, für die sich die SPÖ Engerwitzdorf künftig massiv einsetzen will, vorgestellt: Bildung, Wohnen, Seniorenangelegenheiten, Verkehr/Mobilität und die Lebensqualität in der Gemeinde sind die Themen, mit denen man bei den Wahlen punkten möchte. „Wir haben in Engerwitzdorf in allen genannten Bereichen Verbesserungspotential und Verbesserungsbedarf, das wir anhand von Beispielen mit den BewohnerInnen in den nächsten Wochen und Monaten diskutieren wollen, legt Moser-Luger auch gleich sein Wahlprogramm fest. Im Zuge der Hauptversammlung wurde auch der Ortsparteiausschluss neu gewählt. Vizebürgermeister Mario Moser-Luger wurde ohne Streichung für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden bestellt seine beiden Stellvertreter sind Mag. Andrea Seyer-Neulinger und Horst Mandl. Als Spitzenkandidat seiner Partei wird Moser-Luger im Herbst auch für die Wahl zum Bürgermeister kandidieren. Als erste Gratulantin stellte sich Sozial-Landesrätin Mag. Gertraud Jahn ein, die auch das Hauptreferat bei der JHV hielt und die Themen zur Landtagswahl präsentierte. Info: Vizebürgermeister Mario Moser-Luger Tel.: 0676/817 11 6138 E-Mail: *protected email*

Social Media Kanäle

Nach oben