SPÖ Bezirksorganisation Urfahr/Umgebung

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Landeshauptmann-Stv. Reinhold Entholzer und Gemeindevorstand Herbert Enzenhofer: „Zusätzlicher Doppeldecker-Bus zwischen Zwettl und Linz verbessert Spitzenkapazität auf viel genützter Pendler/innen-Linie“

"Mit Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 wird ein zusätzlicher Doppeldecker-Bus auf der Linie 270/271 Bad Leonfelden – Zwettl an der Rodl – Linz eingesetzt", gibt Landeshauptmann-Stv. Reinhold Entholzer bekannt. Der Zwettler Gemeindevorstand Herbert Enzenhofer ergänzt "Die Bevölkerung ist an mich herangetreten und hat darauf hingewiesen, dass die Kapazitäten in den Bussen insbesondere im morgendlichen und abendlichen Schüler/innen und Pendler/innenverkehr ausgereizt sind. Ich habe daraufhin sofort Kontakt mit dem Verkehrs-Referenten der Landesregierung, Landeshauptmann-Stv Reinhold Entholzer aufgenommen, um Möglichkeiten zu einer Verbesserung des Angebotes zu sondieren. Es freut mich sehr, dass dieser Hinweis sofort aufgegriffen wurde und die Problematik bereits am Montag, den 15. Dezember durch den Einsatz eines zusätzlichen Doppeldecker-Busses gemildert wird." "Für den ÖBB-Postbus steht die Zufriedenheit der Fahrgäste und eine hohe Dienstleistungsqualität an erster Stelle. Es freut mich daher, dass wir mit dem Einsatz des zusätzlichen Busses einem Wunsch aus der Region nachkommen konnten," betont auch Mag. Peter Schmolmüller, Regionalmanager der ÖBB-Postbus GmbH.

Social Media Kanäle

Nach oben