SPÖ Bezirksorganisation Urfahr/Umgebung

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Vortrag „Gesundheit und Bewegung“

Über das Thema „Gesundheit und Bewegung“ organisierte die SPÖ-Eidenberg und die "Gesunde Gemeinde" gemeinsam einen Vortrag.
Rund 70 Besucher nahmen am Donnerstag, 6. Juni 2013, am Impuls-Vortrag im Gasthaus Wasserwirt teil. Gerade in unserer Wohlstandsgesellschaft werden die Menschen und vor allem die Kinder und Jugendlichen immer dicker. Nicht nur zu viel, sondern auch falsche Ernährung und vor allem zu wenig Bewegung zeichnen für diese Entwicklung, die zulasten der Gesundheit geht, verantwortlich. Für Kinder ist es daher ganz besonders wichtig, ihren natürlichen Bewegungsdrang nicht einzuschränken, wie es aber zwangsläufig in Kindergarten, Schule und leider auch immer häufiger in der Freizeit der Fall ist. Aber auch für Senioren ist es ganz wesentlich, dass sie nicht nur geistig, sondern auch körperlich in Bewegung bleiben. Einen wertvollen Beitrag dazu leisten die Senioren- und Pensionistenverbände. „Ist es doch gerade die Aufgabe der Politik, die geeigneten Rahmenbedingungen zu schaffen, um den Menschen ein gesundes und lebenswertes Leben zu ermöglichen“, meinte Gesundheitsminister Dr. Alois Stöger, anlässlich des Impuls-Vortrages. Die Eidenberger Physiotherapeutin Stefanie Neu gab wertvolle Tipps, wie auch ohne stundenlanges Sportprogramm Bewegung in den Alltag einfließen kann. Dass aber auch jeder Einzelne für seine Gesundheit verantwortlich ist, darüber waren sich die vielen Besucher am Ende der Veranstaltung einig. In der abschließenden Podiumsdiskussion hatten die Gäste noch ausgiebig die Möglichkeit, persönliche Fragen an die Referenten zu stellen.

Social Media Kanäle

Nach oben